fbpx

Lehrpläne von VWL-Studenten: “Wir lernen Theorien, die nicht stimmen”

Studenten fordern neue Lehrpläne an den Unis: "Wir lernen Theorien, die nicht stimmen"
Studenten fordern neue Lehrpläne an den Unis: "Wir lernen Theorien, die nicht stimmen"

Studenten fordern neue Lehrpläne an den Unis: “Wir lernen Theorien, die nicht stimmen”

Kapitalistisch, einseitig, realitätsfern: Das VWL-Studium predigt Markteffizienz und ignoriert alternative Wirtschaftsmodelle, kritisieren Studenten aus 19 Ländern in einem internationalen Aufruf. Lena Kaiser, 25, erklärt, warum auch der Ökonom Thomas Piketty ihre Bewegung unterstützt.

Weiterlesen…

Einen Kommentar hinterlassen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Die Renten-Illusion oder: 340.000€ für Sozialhilfe!
Die Renten-Illusion: Plusminus hat recherchiert, was man als Angestellter aus der gesetzlichen Rente erwarten darf und k [...]